Montag, 15. Februar 2010 09:32 Bill

Meconomy

Der renommierte Autor Markus Albers hat ein Buch mit dem interessanten Titel Meconomy geschrieben und veröffentlicht es online -  als Ebook. Der lange, herkömmliche Weg über einen Verlag hätte zu lange gedauert.

Der Gedanke ein Buch nur online auf den Markt zu bringen scheint zwar mutig, angesichts der Zielgruppe des Buches keinesfalls übermütig zu sein. Und die Verkaufszahlen der ersten Woche scheinen dem Autor recht zu geben.

Der Preis von 9,90 Euro ist kein Ramschpreis und erscheint mir durchaus angemessen. Auch wenn ich im Moment gerade wieder mal gar keine Zeit habe, werde ich mir das Buch kaufen und es vor allem  lesen.

Du kannst den Kommentaren zu diesem Eintrag durch den RSS-Feed folgen. Du kannst den Eintrag kommentieren, oder einen Trackback von deiner eigenen Seite machen.

Literatur im Netz

Kommentar hinterlassen

XHTML: Du kannst folgende Tags nutzen:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>